Nie wirst du entkommen

Erschienen: Januar 2007

Bibliographische Angaben

  • New York: Warner Books, 2006, Titel: 'You can't hide', Seiten: 518, Originalsprache
  • München: Knaur, 2007, Seiten: 644, Übersetzt: Kerstin Winter
  • München: Knaur, 2010, Seiten: 644

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

3 x 91°-100°
0 x 81°-90°
2 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
1 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:81
V:5
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":1,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":1,"74":0,"75":1,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":1,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":1,"100":1}

»Komm zu mir!«, lockt die Stimme, die Cynthia seit Wochen verfolgt. Gequält von entsetzlichen Erinnerungen, tut die junge Frau schließlich, wie ihr geheißen, und stürzt sich vom Balkon ihrer Wohnung. Sie ist nur die Erste in einer ganzen Serie von Toten. Allen ist eines gemeinsam: Es sind Patientinnen von Tess Ciccotelli. Detective Reagan, der die Ermittlungen leitet, hält die bildschöne Psychiaterin zunächst für eine äußerst gefährliche Frau. Bis er endlich erkennt, dass Tess Opfer einer bösen Intrige zu werden droht, ist es beinahe zu spät ...

Nie wirst du entkommen

Nie wirst du entkommen

Deine Meinung zu »Nie wirst du entkommen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
05.03.2021 22:17:55
Sarah203

Kurzfassung

Tess Ciccotelli ist eine erfolgreiche und angesehene Psychiaterin in Chicago. Doch eines Tages ändert sich ihr ganzes Leben als mehrere ihrer Patienten Selbstmord begehen. Die Umstände dieser Selbsttötungen sind auffällig, so dass die Chicagoer Polizei, vor allem vertreten durch Todd Murphy und Aidan Reagan, die Ermittlungen aufnimmt. Im Laufe der Untersuchungen vermehren sich die Hinweise, dass die armen Menschen auf äußerst grausame Weise in den Tod getrieben wurden. Tess Ciccotelli gerät in den Kreis der Verdächtigen, doch bald wird klar, dass sie selbst im Mittelpunkt eines von langer Hand geplanten und besonders perfiden Racheplans steht. Während Aidan Reagan versucht, den wahren Täter zu finden, sterben in Tess' Umgebung Vertraute und Freunde. Jeder, der ihr nahe steht, scheint in Gefahr zu sein, und dann werden auch noch Tess und ihr Vater entführt. Wer steckt hinter diesem durchdachten Plan, und warum will er Tess zerstören?

Handlung

Die Handlung von "Nie wirst du entkommen" spielt ungefähr zwei Jahre nach den Geschehnissen von "Des Todes liebste Beute". Aidan Reagan lernt bei seinen Ermittlungen die bekannte Psychiaterin Tess Ciccotelli kennen, die er zunächst als äußerst kalte und beherrschte Frau wahrnimmt. Er hegt eine tiefe Abneigung gegen sie, hat sie doch vor Jahren bei einem Prozess als Gutachterin dafür gesorgt, dass ein Kinder- und Polizistenmörder der Todesstrafe entging und stattdessen in eine geschlossene Psychiatrie eingewiesen wurde. Erst im Laufe der Ermittlungen gelingt es ihm, hinter die Fassade der kontrollierten Tess zu schauen und er erkennt, welch warmherzige und gütige Frau in ihr steckt. Während sich die Umstände um sie herum dramatisch zuspitzen, entdecken Tess und Aidan ihre Gefühle für einander.

Charaktere

Karen Rose schafft es in meinen Augen sehr leicht, den Charakteren Leben einzuhauchen. Sie sind Menschen mit Ecken und Kanten, deren Eigenheiten einem als Leser manchmal den letzten Nerv rauben und deren Handlungen und Gedankengänge nicht immer vollkommen nachvollziehbar sind. Doch das macht sie für mich gerade um so menschlicher.
Besonders gelungen finde ich, dass viele der Akteure dieses Buches schon in den Vorgängerromanen eine Rolle spielen, so dass sie dem Leser immer mehr ans Herz wachsen können. Um die Entwicklung dieser Charaktere am besten nachzuvollziehen, empfiehlt es sich, die Bücher in der chronologischen Reihenfolge zu lesen, jedoch ist dies kein Muss.

Schreibstil

Der Schreibstil von Karen Rose ist leicht zu lesen und hat keinerlei literarischen Tiefgang, doch das erwarte ich von einem (Lady)Thriller auch gar nicht. Ich möchte unterhalten werden, möchte das Prickeln der Spannung erleben und dies gelingt der Autorin mühelos.

Fazit

Auch in ihrem fünften Roman aus der Chicago-Reihe, "Nie wirst du entkommen", bleibt Karen Rose ihrem gewohnten Schema treu: zwei attraktive, intelligente und liebenswerte Menschen, jeweils beeinträchtigt durch einen schweren Schicksalsschlag, treffen zufällig aufeinander und fühlen sich magisch voneinander angezogen, während eine Verbrechensserie ihren Lauf nimmt und auch vor mindestens einer der Hauptfiguren keinen Halt macht. Errettet aus größter Gefahr, bekennen sich die beiden Personen zu ihren Gefühlen und schwören, sich nie wieder loszulassen. Wer diese Vorhersehbarkeit und die stets zugrundeliegenden Liebesgeschichten innerhalb eines Thrillers mag, der ist mit einem Ladythriller von Karen Rose gut bedient.

Insgesamt gesehen, vergebe ich drei von fünf möglichen Sternen.

21.03.2013 19:59:57
Schnagg

WOW ... mein erster Thriller der Autorin u. ich wurde gleich mitgerissen. An Morden mangelt es hier keineswegs u. die Story bleibt durch u. durch spannend.
Die Lektüre mochte man kaum aus den Händen geben. Diesmal wurde gelesen u. gelesen weil das Buch so spannend war u. nicht weil man es endlich hinter sich bringen wollte. Das Ende hat mir auch sehr gut gefallen. Die kleine Liebelei die sich anfangs langsam entwickelt nahm dann zwar etwas mehr Raum ein als mir lieb war, dennoch ... eine rasant spannend interessante Story. Ich kann das Buch nur empfehlen u. werde es gerne weiterverleihen. 645 Seiten u. keine davon langweilig !

16.11.2012 11:02:16
Linda K.

Ich habe bereits viele Bücher von Karen Rose gelesen und bin wie immer begeistert!!! Für mich ist "Nie wirst du mir entkommen" eines der besten Bücher, dass ich von ihr bis jetzt gelesen habe. Man zittert bis zum Ende mit und weiß tatsächlich bis kurz vor Schluss nicht wie es ausgehen wird. Natürlich gibt es auch dieses mal eine heiße Liebesgeschichte ;) Besonders schön ist, dass sich beim lesen mehrerer Bücher von Karen Rose einige der Akteure immer mal wieder zu Wort melden. In diesem Buch ist es Vito Citotelli (aus Todesschrei) der eine "Nebenrolle" spielt. Ich persönlich mag es unheinlich gerne wenn Personen aus verschiedenen, einzeln abgeschlossenen Büchern, trotzdem in anderen Romanen wieder auftauchen.

Abschließendes Fazit von mir: Für alle Karen Rose Fans ein absolutes MUSS und für jeden der auf Spannung steht auch eine sehr zu empfehlende Lektüre :)

14.02.2012 11:25:47
Corinna Pehla

„Nie wirst Du entkommen“ war für mich das erste Buch, welches ich von Karen Rose gelesen habe.

Cynthia hört Stimmen, die sie verfolgen. Als sie immer schlimmer belästigt wird, stürzt sie sich völlig verängstigt vom Balkon. Sie ist die Erste einer Reihe mysteriöser Todesfälle.
Das Problem ist, dass all diese Toten, Patienten der bekannten Psychologin Tess Ciccotelli sind und das sich bei jedem Opfer auch Hinweise auf ihr Einwirken finden lassen. Nur Tess ist unschuldig und jemand versucht ihr die Morde anzuhängen. Und es wird immer schlimmer...


Dieses Buch konnte mich komplett überzeugen. Schon von der ersten Seite war ich gefesselt und musste wissen, wer nicht gut auf Tess zu sprechen ist. Der Schreibstil von Karen Rose ist sehr flüssig und liest sich richtig angenehm.

Auch wenn dieses Buch auf dem ersten Blick doch recht dick, mit seinen 645 Seiten, wirkt, für mich ist die Geschichte nur so dahingeflogen und ich hätte es gerne sehr viel häufiger zur Hand genommen, denn wenn ich nicht gelesen habe, musste ich doch darüber nachdenken, wer der Mörder ist.

Für mich ein toller Thriller mit einem kleinen Hauch von Romantik. Super!

28.07.2011 15:07:32
flo

ich fand dieses buch einfach super!
es war total spannend. man wusste bis zum schluss nicht, wer der Mörder war und ich war sehr überrascht. auch der schreibstil war gut zu lesen. alles in allem einfach klasse.
ich habe mir auch schon ein zweites buch von karen rose gekauft. ich hoffe es ist genau so gut!

22.01.2011 21:01:08
Nordlicht

Habe erst im Sommer das lesen für mich entdeckt und seitdem 3 Bücher von Karen Rose gelesen: "Todesbräute", "Todesspiele" und "Nie wirst Du entkommen". Alle 3 habe ich fast ohne aus der Hand zu legen durchgehabt. Alle 3 waren sie einfach nur spannend und verdammt gut geschrieben. Ich muss sagen, "Nie wirst Du entkommen" gehört zu den Bücher, welche ich seitdem Sommer gelesen habe zu meinen absoluten Favoriten und kann es nur jedem empfehlen

18.09.2010 20:44:18
Kipphase

Spannend sexy und fesselnd. Ich bin absoluter fan von Karen Rose, habe viele ihrer Bücher in Originalausgabe gelesen, keines davon war langweilig oder vorhersehbar. Jedes ist anders, auch von einer Trilogie, von der ich das mittlere zuerst gelesen habe, waren der erste und dritte Band noch spannend.

27.07.2010 16:30:08
killerlady

Ich habe dieses Buch vor drei tagen angefangen und muss sagen ich bin einfach nur begeistert.

Ich lese die Bücher von K.Rose einfach gerne da diese immer wieder aufs neue spannend sind ich empfehle dieses Buch allen die auf spannung und Liebe stehen.

Die geschichte zwischen tess und adian ist einfach der kracher schlecht hin...

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren