Fear no evil - Furcht soll dich begleiten

Erschienen: Januar 2010

Bibliographische Angaben

  • New York: Ballantine Books, 2007, Titel: 'Fear no evil', Seiten: 408, Originalsprache
  • München: Diana, 2010, Seiten: 448, Übersetzt: Sabine Schilasky

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91°-100°
1 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:93.5
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":1,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":1}

Als Serienkiller Trask die Schwester des forensischen Psychologen Dillon Kincaid entführt, versucht dieser fieberhaft, in die Gedankenwelt des kranken Psychopathen einzutauchen. Trask macht ein Vermögen damit, ein zahlendes Publikum online am qualvollen Tod seiner Opfer teilhaben zu lassen — und der Countdown für Lucys Leben läuft bereits. Helfen könnte Dillon nur Kate Donovan, eine frühere FBI-Agentin, das einzige Opfer, das Trask je entkam. Doch Kate zögert — dabei hat Lucy nur noch zwei Tage zu leben …

Fear no evil - Furcht soll dich begleiten

Fear no evil - Furcht soll dich begleiten

Deine Meinung zu »Fear no evil - Furcht soll dich begleiten«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
31.01.2011 09:32:56
Lisa

Die Evil-Reihe ist die beste die ich je gelesen habe. Kam vom Buch garnicht mehr weg.
Jede Seite ein muss. Keine bei der man denkt "boar, kann jetzt mal wieder was Gutes kommen"denn jede Seite ist gut !
Alles genau beschrieben. Jeder einzelne Zug der Mörder, jeder Gedanke den sie dabei hatten.
Genauso wie die Liebesszenen... Einfach fesselnd.
Ein muss, für alle, die sowas gerne lesen !

05.01.2011 23:02:02
Brina

Ich kann dieses Buch nur empfehlen. Es ist von der ersten bis zur letzten Seite spannend und fesselnd. Allison Brennan gibt einen beeindruckenden Einblick in die Angründe der menschlichen Seele.
Nichts für schwache Gemüter, aber sonst für jeden Thrillerfan absolut zu empfehlen! Der beste Brennan, den es auf deutsch gibt.