Wenn die Mausefalle schließt / Der Zug fährt ab

Erschienen: Januar 1997

Bibliographische Angaben

  • New York: Viking, 1998, Titel: 'The Train now Departing', Originalsprache
  • München: Goldmann, 1997, Seiten: 187, Übersetzt: Angelika Felenda
  • München: Goldmann, 2008, Seiten: 187
Wertung wird geladen

Mit diesen beiden feinsinnigen, hintergründigen Frauenporträts beweist Publikumsliebling Martha Grimes, dass sie nicht nur eine Meisterin des Kriminalromans ist. Die Erlebnisse der beiden Heldinnen sind der Hintergrund für eine ironisch-amüsante und zugleich nachdenklich stimmende Betrachtung über Männer und Frauen, Freundschaft und Einsamkeit, Betrug und Verrat.

Wenn die Mausefalle schließt / Der Zug fährt ab

Wenn die Mausefalle schließt / Der Zug fährt ab

Deine Meinung zu »Wenn die Mausefalle schließt / Der Zug fährt ab«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren