Die Zärtlichkeit des Mörders

Erschienen: Januar 2006

Bibliographische Angaben

  • Köln: Emons, 2006, Seiten: 255, Originalsprache
Wertung wird geladen

Der Erste Weltkrieg ist beendet, doch es sind unruhige, von Not geprägte Zeiten im Krisenjahr 1923, als im sommerschwülen August die Cölner Frauen-Wohlfahrtspolizei ihren Dienst aufnimmt. In dem von den Engländern besetzten Köln sollen Magalie Hemmersbach und Jane Fairchild zur Hebung der gesellschaftlichen und militärischen Moral im Milieu der Prostituierten für Recht und Ordnung sorgen. Ihr Kampf gegen Unzucht, Elend und die Vorurteile der Männer hat gerade erst begonnen, da finden sie eine Prostituierte brutal ermordet auf und müssen erkennen, dass manche Dinge in Wirklichkeit ganz anders sind, als man sie zu sehen glaubt.

Die Zärtlichkeit des Mörders

Die Zärtlichkeit des Mörders

Deine Meinung zu »Die Zärtlichkeit des Mörders«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren