Blond wie der Tod

Erschienen: Januar 2007

Bibliographische Angaben

  • München: Droemer Knaur, 2007, Seiten: 302, Übersetzt: Antje Nissen
  • New York: Kensington Books, 2004, Seiten: 234, Originalsprache

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:100
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":1}

Gibt es eine größere Herausforderung, als die Memoiren einer schönheitsoperierten Neureichen zu schreiben, deren Hauptbeschäftigung darin besteht, sich in üppigen Schaumbädern zu aalen? Okay, die 3.000 Dollar Honorar pro Woche sind auch ein Grund, warum Jaine Austen, Gelegenheitsschreiberin mit chronischer Geldnot, den Auftrag annimmt. Doch sie hat bald Gelegenheit, ihre Entscheidung zu bereuen, als ihre Auftraggeberin nur wenig später tot in der Badewanne schwimmt. Deren Tochter Heidi wird zur Hauptverdächtigen - und wendet sich Hilfe suchend ausgerechnet an Jaine, die schon immer ein zu weiches Herz und eine Schwäche für Mord hatte ... 

Blond wie der Tod

Blond wie der Tod

Deine Meinung zu »Blond wie der Tod«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
30.09.2009 19:10:05
Annabella J.

Ein spanendes und witziges Buch. Sehr unterhaltsam. Ich kann es nur empfehlen. Ich habe es innerhalb von 2 Tagen verschlungen und an manchen Stellen des Buches sogar Lachattacken bekommen. Meine Liebling ist natürlich Prozak, die Hauskatze der Hauptperson Jaine. Momentan bin ich auf der Suche nach ähnlichen Büchern. Bisher erfolglos da "Blond wie der Tod" leider aus dem Jahr 2004 ist und keine Buchhandlung noch andere Bücher von Laura Levine im Sortiment hat. Wie gesagt, tolles Buch.

Echte Täter,
wahre Ereignisse

Wir berichten über spannende Kriminalfälle und spektakuläre Verbrechen, skrupellose Täter und faszinierende Ermittlungsmethoden – historisch, zeitgeschichtlich, informativ. Aktueller Beitrag: Der große Wall-Street-Anschlag von 1920, ein Krimi-Couch Spezial von Dr. Michael Drewniok. Titel-Motiv: © istock.com/EXTREME-PHOTOGRAPHER

mehr erfahren