Die Fliege und die Ewigkeit

  • Random House Audio
  • Erschienen: Januar 2006
  • 45
  • Stockholm: Bonnier, 1999, Titel: 'Flugan och evigheten ', Seiten: 319, Originalsprache
  • Köln: Random House Audio, 2006, Seiten: 6, Übersetzt: Dietmar Bär, Bemerkung: gekürzt
  • München: btb, 2008, Seiten: 320, Übersetzt: Christel Hildebrandt
  • München: btb, 2010, Seiten: 408
Die Fliege und die Ewigkeit
Die Fliege und die Ewigkeit
Wertung wird geladen
Bernd Neumann
59°1001

Krimi-Couch Rezension vonJun 2006

In der Not liest der Teufel Fliegen

Endlich, ein neuer Nesser, oder exakter: ein im deutschen Sprachraum bisher unveröffentlichter Nesser! Ja, es war still geworden um den mittlerweile zum König avancierten Autor auf dem Thron des skandinavischen Kriminalolymps. In der Tat: sein aktuellstes Werk stammt aus dem Jahre 2004 (Der Schatten und der Regen). Bisherige stolze Bilanz: seit 1993 in 12 Autorenjahren summa summarum 17 Romane, davon 14 sehr erfolgreich ins Deutsche übersetzt. Seit 2004 aber Nesser-Sendepause.

"Die Fliege und die Ewigkeit" passt zeitlich in die komplizierte, schwierige Phase seiner Ehescheidung. Da liegt die spekulative Vermutung nahe, dass Hakan Nesser dadurch damals den Kopf mit grüblerischen Gedanken mehr als voll hatte und genug deprimierende Familiendramatik abarbeiten konnte, ja vielleicht sogar wollte. Studienrat Nesser (Schwedisch, Englisch, Geschichte) zieht neben seiner gewohnt guten Schreibe alle intellektuellen Register und präsentiert uns mit "Die Fliege und die Ewigkeit" einen echten Krimi-Brocken.

Die Philosophie - das Maß aller Dinge

Die Fliege und die Ewigkeit

Håkan Nesser, Random House Audio

Die Fliege und die Ewigkeit

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Die Fliege und die Ewigkeit«

Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer und respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Bitte Spoiler zum Inhalt vermeiden oder zumindest als solche deutlich in Deinem Kommentar kennzeichnen. Vielen Dank!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren