Denen man nicht vergibt

Erschienen: Januar 2004

Bibliographische Angaben

  • New York: G. P. Putnam’s Sons, 2002, Titel: 'Eleventh Hour', Seiten: 385, Originalsprache
  • München: Blanvalet, 2004, Seiten: 380, Übersetzt: Gertrud Wittich

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
1 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:83
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":1,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Pater Michael hat bereits unzähligen Sündern die Beichte abgenommen, doch dies wird seine letzte sein. Denn der eiskalte Mann hinter der Trennwand gesteht, vor kurzem zwei Menschen umgebracht zu haben - und nun muss auch der Pater sterben. Dane Carver, der Zwillingsbruder des toten Pfarrers, bittet die beiden FBI-Agenten Dillon Savich und seine Frau Lacey Sherlock um Hilfe. Gemeinsam machen sie eine Zeugin ausfindig: Die geheimnisvolle Obdachlose Nicola "Nick" Jones ist zur Tatzeit in der Kirche gewesen. Doch auch Nick steht auf der Liste des unbekannten Killers ...

Denen man nicht vergibt

Denen man nicht vergibt

Deine Meinung zu »Denen man nicht vergibt«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren