Mord undercover

Erschienen: Januar 2001

Bibliographische Angaben

  • Tallahassee: Naiad Press, 1999, Titel: 'Murder undercover', Seiten: 177, Originalsprache
  • München: Frauenoffensive, 2001, Seiten: 187, Übersetzt: Gerlinde Kowitzke
Wertung wird geladen

Denise Cleever ist eigentlich zu beneiden. Auf den ersten Blick zumindest. Immerhin darf sie als Barfrau in der Ferienanlage auf dem australischen Aylmer's Island arbeiten, einer Insel, die seit langer Zeit der Dynastie Aylmer angehört. Und der Job ist nicht schlecht -- exotische Cocktails in einer Luxusbar mixen, dabei sonnengebräunte Menschen beobachten und sich an freien Tagen dem Schnorcheln, Tauchen, Wasserski und Surfen hingeben. Nur dummerweise ist Denise als Undercover-Agentin auf der Insel; und auch mit dem Drinks-Mixen klappt es noch nicht so gut, da Cleever lediglich im Vorfeld einen Schnellkurs für Caipirinha und Bloody Mary absolviert hat.

Und blutig scheint nicht nur der Tomatensaft hinter der Theke zu sein, sondern auch das Umfeld des Urlaubsparadieses: Mehrere Morde auf dem Island legen die Vermutung nahe, dass die Westen der Aylmer-Sippschaft nicht so weiß sind, wie ihre Sonnenschirme.

Mord undercover

Mord undercover

Deine Meinung zu »Mord undercover«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren