Das Programm

Erschienen: Januar 2002

Bibliographische Angaben

  • Hamburg: Hoffmann & Campe, 2002, Seiten: 4, Übersetzt: Martin Maria Schwarz
  • München: Goldmann, 2004, Seiten: 381
Wertung wird geladen

Chris Szczypiorski kann nach einer Lebenskrise gerade wieder aufatmen, und auch der mit seiner Partnerin Lenka gestartete Hedge-Fond Carpathian schreibt zum ersten Mal seit zwei Jahren schwarze Zahlen ... als Lenka ermordet wird. Beide verband mehr als nur Geschäftliches. Gemeinsam hatten sie das berüchtigte Traineeprogramm der New Yorker Investmentbank Bloomfield Weiss durchlaufen, und in Chris´ schwärzester Zeit hatte Lenka zu ihm gehalten und ihn zum Teilhaber ihres gerade gegründeten Startups gemacht. Angeschlagen muss Chris nun nervöse Anleger bei der Stange halten, während ihm gleichzeitig eine viel dringendere Frage auf den Nägeln brennt: Warum wurde seine Partnerin ermordet? Ihr Tod rührt eine zehn Jahre alte Geschichte auf. Bei einem Ausflug war ein Trainee aus der gemeinsamen Clique auf rätselhafte Weise tödlich verunglückt. Während Chris in die Vergangenheit eindringt, gibt es einen dritten Toten, auch er ein ehemaliger Mitstreiter. Und diesmal fällt der Verdacht auf Chris ... 

Das Programm

Das Programm

Deine Meinung zu »Das Programm«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren