Verrat in Paris

Erschienen: Januar 2005

Bibliographische Angaben

  • -: ?, 1995, Titel: 'In their Footsteps', Originalsprache
  • Hamburg: Mira, 2005, Seiten: 300, Übersetzt: Gisela Schmitt
Wertung wird geladen

Was weiß der interessante, aber undurchsichtige Amerikaner Richard Wolf über den mysteriösen Tod ihrer Eltern? Seit Beryl in der Stadt an der Seine ist, läuft er ihr ständig über den Weg. Will er sie beschützen oder überwachen? Ein atemberaubendes Verwirrspiel um eine internationale Spionageaffäre beginnt, als Beryl nach Paris kommt. Sie will Nachforschungen über den mysteriösen Tod ihrer Eltern anstellen, zwei Mitarbeiter des Geheimdienstes, die bei ungeklärten Umständen ums Leben kamen. Doch statt Licht in das Dunkel zu bringen, geraten sie und der Amerikaner Richard Wolf, zu dem sie sich trotz seiner undurchsichtigen Rolle in diesem Szenario hingezogen fühlt, selbst in Lebensgefahr.

Verrat in Paris

Verrat in Paris

Deine Meinung zu »Verrat in Paris«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren