Mit Namen Annabel Lee

Erschienen: Januar 1983

Bibliographische Angaben

  • München: Goldmann, 1983, Seiten: 202

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Dudley Ernest Potter, ein englischer Literaturprofessor an einem US-College, ist wie besessen von der schönen Engländerin Annabel Lee - auch, als das Mädchen plötzlich verschwindet. Er folgt ihrer Spur nach Bosten und später sogar nach London. Dort erfährt er, dass Annabel ein Vermögen zu erwarten hat. Aber wo steckt sie? Lebt sie überhaupt noch? Dudley Potter lässt nicht locker und findet eine verblüffende Antwort auf alle Fragen.

Mit Namen Annabel Lee

Mit Namen Annabel Lee

Deine Meinung zu »Mit Namen Annabel Lee«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
06.03.2009 21:12:05
Jasper Freidrichsen

Der Name Annabel Lee taucht ja nun bekanntermassen auch im Werk des Dichters Edgar Allan Poe auf, aber auch in einem Song der Kölner Metalband "Last One Dying". Dieser scheint aber inhaltlich eher an die Vorlage Poes angelehnt. Spannend wird es, zu sehen, ob es sich hier um dieselbe Person handeln soll.