Double Cross - Falsches Spiel

Erschienen: Januar 1997

Bibliographische Angaben

  • New York: Villard, 1996, Titel: 'The Unlikely Spy', Seiten: 481, Originalsprache
  • München; Zürich: Piper, 1997, Seiten: 568, Übersetzt: Reiner Pfleiderer
  • München; Zürich: Piper, 1999, Seiten: 567
  • München; Zürich: Piper, 2003, Seiten: 567
Wertung wird geladen

Im April 1944 steht in der Normandie die Invasion der Alliierten kurz bevor. Operation Mulberry - so lautet das Codewort dieser streng geheimen Aktion. Catherine Blake, eine perfekt ausgebildete Top-Spionin, wird von der deutschen Abwehr eingesetzt, um das Geheimnis zu lüften. Mit kühler Präzision und brutaler Kaltblütigkeit macht sie sich an die Arbeit.

 Double Cross - Falsches Spiel

Double Cross - Falsches Spiel

Deine Meinung zu » Double Cross - Falsches Spiel«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren