Ein unheimlicher Gast

Erschienen: Januar 2002

Bibliographische Angaben

  • London: Bantam, 2001, Titel: 'Night Visitor', Seiten: 301, Originalsprache
  • München: Goldmann, 2002, Seiten: 381, Übersetzt: Isabella Bruckmaier

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
1 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:64
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":1,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Rose und Michael Redfern sind seit dreissig Jahren glücklich verheiratet: Michael gibt seiner Frau die Geborgenheit, die sie in ihrer Kindheit so schmerzlich vermisste. Doch eines Tages beobachtet Rose ihren Mann mit einer jungen Frau - und schmiedet einen Racheplan gegen den vermeintlich untreuen Michael, dessen Auswirkungen sie bald nicht mehr kontrollieren kann...

Ein unheimlicher Gast

Ein unheimlicher Gast

Deine Meinung zu »Ein unheimlicher Gast«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
05.10.2012 12:19:15
Gina Z

Der Titel verspricht mehr als der Inhalt hält. Ich habe selten ein so langweiliges, langatmiges Buch gelesen wie dieses. Wollte zwischendurch mehrfach aufgeben, aber die Hoffnung, dass es doch noch richtig spannend wird, hat sich leider nicht erfüllt. Am Ende war ich richtig froh, es endlich geschafft zu haben.
Nicht weiter zu empfehlen

19.11.2005 18:13:16
Sonja T

Bin schwer enttäuscht! Der Titel versprach viel, ebenso der Buchtext aussen, doch beim allabendlichen Vorm-Einschlafen-Lesen hab ich schon nach wenigen Minuten die Äuglein geschlossen.........vor Müdigkeit und Langeweile!

5 Gäääähnpunkte :-)

Echte Täter,
wahre Ereignisse

Wir berichten über spannende Kriminalfälle und spektakuläre Verbrechen, skrupellose Täter und faszinierende Ermittlungsmethoden – historisch, zeitgeschichtlich, informativ. Aktueller Beitrag: Der große Wall-Street-Anschlag von 1920, ein Krimi-Couch Spezial von Dr. Michael Drewniok. Titel-Motiv: © istock.com/EXTREME-PHOTOGRAPHER

mehr erfahren