Die Nacht des Zorns

Erschienen: Januar 2004

Bibliographische Angaben

  • Berlin: Aufbau, 2004, Seiten: 280, Originalsprache

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
1 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:51
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":1,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Mord ist nie schön. Aber dieser übertrifft an Brutalität alles, was Hauptkommissar Rohleff in seiner langen Karriere untergekommen ist: Der junge Tote, den Müllmänner in einem Container in Steinfurt finden, ist regelrecht zerfleischt worden. Damit nicht genug, verschwindet kurz darauf einer der Ermittler samt seinem Motorrad. Überhaupt scheinen Motorräder und Biker bald eine besondere Rolle in diesem Fall zu spielen. Hat der Kollege mit dem Mord zu tun, oder hat er sich nur auf die Spur der Motorradgang gesetzt?

Die Nacht des Zorns

Die Nacht des Zorns

Deine Meinung zu »Die Nacht des Zorns«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
23.07.2012 14:21:53
Johannes L. aus O.

Da ich kein Motorradfahrer bin, sind mir diese für andere entscheidenden Dinge zunä. nicht aufgefallen. Allerdings muss auch ich sagen, wenn ich ein entspr. Thema behandle, dann mus ich diesbzgl. genau recherchieren. Auch für mich war die ganze Story zu langatmig, spielte an zu vielen Orten, mit zu vielen Nebenschauplätzen. Wie sagt man so schön - "in der Kürze liegt die Würze". Szenen kurz, prägnat & zielsicher dargestellt, nicht zu viele Randschauplätze, das ist es, was meiner Meinung nach einen Spannungsbogen aufbaut. Tipp: Bitte mal beim Holtkötter nachschauen!

19.09.2011 23:48:57
Torsten Mahns

Habe das gleiche festgestellt, werden solche Bücher eigentlich nicht korrekturgelesen??
Dass ein Motorrad kein Gaspedal hat sollte eigentlich auch Allgemeinbildung sein. Und die Sache mit dem Reiskocher hätte sie auch im Internet Rausfinden können, wenn sie denBegriff nicht kennt.
Und wenn Frau Maaser absolut keine Ahnung von der Thematik hat, sollte sie auch nicht drüber schreiben. Echt das peinlichste was ich seid langer Zeit gelesen habe. Schade um das Geld.

10.08.2011 21:25:17
Dirk Meyer

diese Lektüre wollte ich schon nach Seite 11 aus der Hand legen, hier will ein Motorradfahrer das Gaspedal seiner BMW bis zum Anschlag durchtreten!? BMW hat nie ein Motorrad gebaut, bei dem DER GASGRIFF per Fuß betätigt wird! Geht auch Aufgrund der menschlichen Anatomie nicht. Doch weitergelesen, Seite 12 - hier wird die BMW von einem Reiskocher, einer Guzzi eskortiert???
Da fehlen mir die Worte, hat Frau Maaser schlecht recherchiert, was man ihrem Komissar Rohleff auch nachsagen kann???
Eine Guzzi ist das Motorrad Moto Guzzi, es wird in Italien gebaut. Als Reiskocher werden NUR Motorräder japanischer Hersteller bezeichnet! - Honda, Kawasaki, Suzuki, Yamaha usw.
Da ich im Urlaub keine andere Lektüre hatte, habe ich weitergelesen. Es wird jedes Klischee bedient, Fremdgehen, Mord, kranke Typen, Mißrauen in der Familie, Mororradbräute, Drogen, Bikertreffs, zu schnelle Motorradfahrer usw.
Zusammen gesagt - schlecht recherchiert und sehr stark übertrieben, die Handlung plätschert dahin und auf den letzten 20 Seiten wird hopplahopp alles klar und durchsichtig.
Zum Glück für nur 2,99 gekauft Bei Ebay werde ich wohl noch 0,50€ dafür gekommen.
Eine ANtwort, wie sie dieses Buch sehen, wäre sehr Interresant für mich.