Die Stunde des Zorns

Erschienen: Januar 1997

Bibliographische Angaben

  • New York: W. Morrow, 1996, Titel: 'The Zero Hour', Seiten: 422, Originalsprache
  • München: Blanvalet, 1997, Seiten: 509, Übersetzt: Oswald Olms
  • München: Goldmann, 1999, Seiten: 509
  • München: Blanvalet, 2004, Seiten: 509
Wertung wird geladen

Man nennt ihn Zero - den Top-Terroristen und Auftragskiller, dem soeben die Flucht aus einem Hochsicherheitsgefängnis gelungen ist. Er ist gerissen wie ein Schakal, hochintelligent und eiskalt - und niemand kennt sein wahres Gesicht. Jetzt plant er einen Anschlag auf das Nervenzentrum der Weltwirtschaft: das größte Bankencomputernetz im Herzen von New York. Sarah Cahill, Agentin des FBI, kennt den Mann nicht, den sie jagt. Aber er kennt sie - nur zu genau. Und er weiß von ihrem kleinen Sohn...

Die Stunde des Zorns

Die Stunde des Zorns

Deine Meinung zu »Die Stunde des Zorns«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren