Die Entführung

Erschienen: Januar 2000

Bibliographische Angaben

  • New York: HarperCollins, 1998, Titel: 'The Abduction', Seiten: 386, Originalsprache
  • München: Ullstein, 2000, Seiten: 504, Übersetzt: Norbert Möllemann

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
2 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:79.5
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":1,"80":1,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

USA, Präsidentschaftswahlkampf 2000: Allison Leahy, erfolgreiche linksliberale Politikerin, is going for president. Ihr Gegenspieler, der schwarze General Lincoln Howe, versucht mit allen Mitteln, den Umfragenvorsprung der beliebten Juristin aufzuholen. Da wird seine Enkelin gekidnappt. Das FBI schaltet sich ein.

Die Entführung

Die Entführung

Deine Meinung zu »Die Entführung«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
23.02.2021 10:58:06
Plusundminus

Grippando liefert hier einen klassischen Politthriller ab. Er spielt zum Zeitpunkt des Präsidentschaftswahlkampfs und die beiden Kandidaten stehen im Mittelpunkt der Intrigen. Die Figuren sind sehr lebensnah und farbig beschrieben, selbst bis hin zu den Nebenrollen. Die Spannung wird durchgängig auf gutem Niveau gehalten mit einigen Spannungsspitzen zwischendurch. Die Auflösung des Falles kam für mich nicht völlig überraschend, war aber mehr eine Gefühlssache als an Indizien orientiert. Insgesamt für Liebhaber des Genres sehr zu empfehlen.

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren