Das dritte Gesicht

Erschienen: Januar 1999

Bibliographische Angaben

  • New York: William Morrow, 1998, Titel: 'Tell Me Your Dreams', Seiten: 354, Originalsprache
  • München: Blanvalet, 1999, Seiten: 381, Übersetzt: Hans-Peter Kraft
  • München: Goldmann, 2001, Seiten: 381
  • München: Goldmann, 2003, Seiten: 381

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91°-100°
2 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:92.333333333333
V:2
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":1,"89":1,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":1}

Die junge Angestellte einer Computerfirma, Ashley Patterson, fühlt sich beobachtet und verfolgt. Das Gefühl, in Gefahr zu sein, wird für sie zur Gewissheit, als sie eines Tages auf ihrem Spiegel die Worte liest: "Du wirst sterben". Kurz darauf werden mehrere Männer brutal ermordet. In jedem der Fälle war es Ashley Patterson, die zuletzt mit ihnen gesehen wurde. Aufgrund scheinbar eindeutiger Indizien gerät sie unter Mordverdacht und wird schließlich angeklagt. Der Staranwalt David Singer übernimmt die Verteidigung. Es beginnt einer der spektakulärsten Mordprozesse, die das Land je erlebte.

Das dritte Gesicht

Das dritte Gesicht

Deine Meinung zu »Das dritte Gesicht«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
19.04.2016 14:54:52
trafik

Wie immer ein traumhaftes Buch von Sidney Sheldon!
Er schreibt immer spannend und man kann beim lesen nicht aufhören. Man ist immer gespannt, was noch kommt.
Für mich einer meiner Lieblingsautoren. Schade, daß Sidney Sheldon schon verstorben ist.
Spannung pur!Jetzt habe ich nicht mehr sehr viele Bücher von ihm. Schade!

15.08.2012 15:46:19
Gaby

Wie alle Sheldon-Bücher super spannend.

Ich habe vor 20, 30 Jahren einige Sheldon gelesen und heute wieder. Sie fasziniert mich wie früher.

Gibt es einen richtigen schlechten Sheldon ? Ich glaube es nicht !

Dass hier allerdings mehr als 300 Zeichen muss, finde ich absoluten Schwachsinn. Sorry !

Ich denke hier sollte man seine Meinung kundtun und mit Sicherheit nicht einen eigenen Roman hier schreiben, oder ?

11.07.2010 18:28:30
Emerald007

Es ist mein erster "Sheldon" und ich bin von der Thematik fasziniert /begeistert. Die schlimme Krankheit/ die Behandlungsversuche ist/sind sehr gut herausgearbeitet. Spannung pur von der
ersten bis zur letzten Seite.

Das Ende habe ich nicht verstanden bzw. ich denke, es soll bedeuten, dass sich die
zerstörerische Person als "host" etabliert hat, kann mich aber irren.

26.02.2010 18:30:41
Sayurii__x3

Das Buch ist total spannend und fazinierend geschrieben. Diese Krankheit ist sehr tragisch aber trotzdem interessant darüber zu lesen
Die multiple Persöndlichkeiststörung eine geheimnissvolle Krankheit mit massiven und zum teil blutrünstigen Auswirkungen.
Viel Spass und schlaflose Nächte beim lesen und mitfiebern=)

15.06.2009 17:35:28
Hanna

es ist wirklich sehr empfehlenswert zu lesen, für alle die nicht gleich bei einem mord alpträume bekommen... Ich hab das buch nicht weglegen können, so spannend war es. am schluss wird ja nicht nach dem prozess abgeschlossen, sondern die behandlungsart und weise noch erklärt und beschrieben.
spannender und aufregender hätte man es kaum schreiben können.

18.08.2008 13:57:24
Mandy

Ich finde das Buch so klasse, ich habe es auch an eine Tag durchgelesen, weil ich nicht die Finger von lassen konnte.
Diese Geschichte ist wirklich gut und wie Rolf P. schon geschrieben hat, dass es sich hier wirklich um ein Ernst zunehmendes Problem handelt.

Allerdings das Buch 'Kirschblüten..' fand ich gar nicht gut und habe es auch nicht zu Ende gelesen, habe es auch für wenig Geld bei Woolworth gekauft. Damit hat er meiner Meinung einen Reinfall geschrieben.

20.05.2008 02:33:39
Rolf.P

Dieses Buch entspricht nicht dem üblichen Sheldon-Strickmuster. Es handelt sich nicht um eine mit Sex, Skandalen und Humor gewürzte Familiengeschichte, sondern um die romanhafte Darstellung eines ernst zu nehmenden und hochinteressanten Problems.
Wie gewohnt schreibt der Autor sehr fesselnd, der Plot ist logisch und überzeugend und bis zuletzt fragt sich der Leser, ob doch noch eine Wendung der Ereignisse eintritt, was die Spannung konstant aufrecht erhalten lässt.
Obwohl dieses Buch gar nicht so viele Seiten hat, wird man direkt gefesselt von der Geschichte und schafft es mit Leichtigkeit dieses Buch an einem Tag zu lesen. Eine überaus spannende Geschichte über eine Frau mit multipler Persönlichkeit und einem Ende, bei dem man erst einmal ein paar Minuten nachdenken muss.
Ich fand es auch etwas oberflächig, wie der Roman endete. Aber vielleicht genau deshalb macht ein Sheldon, ein Sheldon erst lesenswert, da man nicht das ließt, was man vielleicht erwartet. Keine "hohe" Literatur, aber unterhaltsam und fesselnd; man kann mit dem Lesen nur schwer wieder aufhören und ist ziemlich schnell fertig mit dem Buch.

06.03.2007 20:45:23
Regina

Ich finde das Buch wirklich gut! Ich habe es regelrecht verschlungen, da es so spannend war. Es ist sehr interessant geschrieben und regt zum nachdenken. Ich kann "Das dritte Gesicht" nur weiter empfehlen. Eine lohnende Investition.

16.09.2006 12:36:23
Sandy

Das dritte Gesicht ist das erste Buch was ich von S. Sheldon gelesen habe. Bis jetzt habe ich noch keine weiteren von ihm gelesen. In Zukunft werde ich aber noch einige von ihm lesen, da die Bücher sehr gut sind bzw. sein sollen. Dieses Buch ist zumindest zu empfehlen.

19.10.2005 17:56:51
SUSIE

ES WRA DAS ERSTE BUCH WAS ICH VON SIDNEY SHELDON LASS ABER ICH MERKTE ES IST EINFACH HAMMER WAS IN DER GESCHICHTE AB GEHT ICH LESE JETZT DIE PFLICHT ZU SCHWEIGEN UND ES IST SUPER ICH EMPHFELE ALLEN LESER DAS DRITTE GESICHT!!!!

02.10.2005 15:51:48
Leserate_15

Ich habe schon fast alle Bücher von Sidney Sheldon gelesen, und dieses war wiedermal ein wahnsinn. Bei seinen Büchern kann man einfach nicht aufhören, man muss immer weiterlesen. Er ist ein spitzen Autor und ich hoffe das er noch viele Bücher schreibt.

29.06.2005 16:45:50
oemchenli

Hallo Carlie
Sehr gut, lies die anderen auch noch, du wirst es nicht bereuen. Ich habe alle von Sidney gelesen einfach "Gute Unterhaltung" und darum "LESENSWERT". Mein erstes Buch von Ihm war "Zorn der Engel/ Diamantendynastie die beiden habe ich mitlerweile 3x gelesen.
Gruß oemchenli

29.06.2005 14:54:03
Carlie

Das Buch finde ich sehr spanned. Es gefiel mir sehr, obwohl es das erste Buch von Sidney Sheldon, das ich je gelesen hatte.
Alle, die es noch nicht gelesen haben, müssen es unbedingt lesen.
Es ist einfach wow! Ich habe nur zwei Tage gebraucht um es zu lesen, obwohl ich viel um den Ohren hatte.
Also, liest es!

26.05.2005 00:18:55
Amely

Ich kann mich nur der Mehrheit anschließen: das Buch ist sehr spannend und mitreißend.Was ich jedoch icht verstehen kann,sind diejenigen die meinen,dass Buch sei vorhersehbar und schwach.Sidney ist ein ausgezeichneter Autor und ich hoffe, er veröffentlicht mehr seiner Krimis ....

06.03.2005 13:17:42
Raphaela aus Altfraunhofen

Ich liebe dieses Buch. Ich konnte am Anfang das Buch gar nicht mehr weglegen. Er hält die Spannung bis zum Schluss. Ich bin eine begeisterte Roman Leserin und Sidney Sheldon trifft genau meinen Geschmack. Ich hoffe er bringt bald neue Bücher raus,denn ich hab sie alle durch!!!!!!

07.11.2004 17:53:11
Stefanie

Ich finde das Buch super es hat mich von der ersten Seite an fasziniert und ich konnte es gar nicht mehr weg legen naja nach 9 Stunden war ich fertig. Jetz schreibe ich über dieses Buch meine Facharbeit.

05.08.2004 19:35:57
Lia Gebauer

Das ist mein absolutes Lieblingsbuch. Ich habe es wieder und wieder gelesen, einige Passagen kann ich auswendig. Das eigentliche Kernthema des Buches faziniert mich. Ich wollte mehr darüber erfahren, habe im Internet recherchiert und habe Erstaunliches herausgefunden. Es spricht mich persönlich sehr an, während meines Alltages denke ich oft darüber nach.
Man kann sich wirklich nur wünschen, dass Sidney Sheldon weiterhin so spannende und ansprechende Literatur schreibt!!!

28.07.2004 01:16:33
Evey

War mein erster "richtiger" Sheldon (nach "Kirschblüten und Coca Cola") und das Buch ist einfach nur genial!!
Ich bin davon überzeugt, dass kein anderes Buch von ihm dieses toppen kann (obwohl ich noch nicht so viele von ihm kenne)

30.06.2004 08:36:35
NATHALIE

Das Buch ist sehr spannend, und sehr mitreißend. Ich habe das buch 2 mal gelesen und ich habe noch immer nicht genug. SCHREIB WEITER SO; sidney

22.06.2004 12:01:50
Nana

Das Buch ist einfach nur geil!!! Das muss man einfach mal gelesen haben... Vorallem der Schluss ist mega affengeil... Schreib weiter so!!!

14.06.2004 11:59:58
Melanie Mildhammer

Einfach klasse es ist sehr spannend , da es wirklich sehr mitreißend ist . Man liest es mit sehr viel Spannung

06.04.2004 20:42:01
André

Eines der schlechteren Bücher die ich in letzter Zeit gelesen habe. Wenig Spanung und viel zu vorhersehbar. Aus dem Thema kann man mehr machen. Ab Buchmitte ist alles gesagt und man wartet nur noch auf das Ende. Zum Glück hat das Buch wenig Seiten mit grosser Schrift, so ist man schön schnell durch.

23.03.2004 13:08:07
Stef

Dieses Buch war meiner Meinug nach das schwächste von Sidney Sheldon. Ich fand es zu vorhersehbar. Ansonsten halte ich ihn für einen der genialsten Krimi-Autoren.

07.03.2004 11:18:26
Antonia

Ich hab jetzt schon 9 Bücher von Sidney Sheldon gelesen und ich finde dieses am aller besten, denn es hat eine sehr interessante Handlung.

28.02.2004 17:58:24
Jule

Einfach nur genial!! Ich konnte das Buch garnicht mehr aus der Hand legen! Das war das erste Buch, das sich damals von Sidney Sheldon gelesen habe und seitdem kriege ich garnicht mehr genug von seinen Büchern und vorallem von seinem Schreibstil!

03.01.2004 23:07:44
Steffi

Es ist mit das beste Buch, dass ich bis jetzt gelesen habe! Es wird schwer sein das noch zu übertreffen!

07.12.2003 18:36:21
Ani

Einer der besten Bücher(neben Zorn der Engel) die Sheldon geschrieben hat.Sehr Intellegent geschrieben!!

15.11.2003 14:15:27
Alicia

Eine wirklich gute Story mit einer überraschenden Wende. Sheldon hätte jedoch den zweiten Teil des Romans um einiges kürzen können.