Der letzte Unschuldige

Erschienen: Januar 1982

Bibliographische Angaben

  • Boston: Little, Brown, 1981, Titel: 'The last innocent man', Seiten: 243, Originalsprache
  • München; Zürich: Droemer Knaur, 1982, Seiten: 222, Übersetzt: Guntram Weber
  • München: Droemer Knaur, 1994, Seiten: 333
  • München: Droemer Knaur, 2002, Seiten: 333
Wertung wird geladen

Er galt als eiskalter Star unter den Strafverteidigern. Niemand ahnt, dass der junge Anwalt verzweifelt auf der Suche nach dem letzten wahrhaft Unschuldigen ist. Er übernimmt den Fall eines Kollegen, der verdächtigt wird, eine als Prostituierte verkleidete Polizistin brutal ermordet zu haben. Doch der Prozess nimmt eine dramatische Wendung ...

Der letzte Unschuldige

Der letzte Unschuldige

Deine Meinung zu »Der letzte Unschuldige«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren