Fisch Land Grab

  • Edition M
  • Erschienen: September 2022
Wertung wird geladen

Er ist Bestattungsunternehmer in dritter Generation. Neunundzwanzig Jahre alt, steif und konservativ. Jesper Stein trägt altmodische Anzüge, lebt für seine Arbeit und seine Schmetterlingszucht. Sie ist Studienabbrecherin, Pfarrerstochter und Punkerin. Vierundzwanzig Jahre, hellgrünes kurzes Haar und jede Menge Piercings. Nina Peters liebt ihre Freiheit. Am Borner Strand wird ein Toter angespült. Anscheinend ein ertrunkener Seemann, aber bei der Untersuchung bemerken der Bestatter Jesper Stein und seine Assistentin Nina Peters hochwertige Goldinlays in den Zähnen und einen sündhaft teuren Designer-Haarschnitt. So gepflegt ist kein einfacher russischer Seemann. Und was hat es mit den vielen Tätowierungen auf sich? Für die Polizei ist der Fall abgeschlossen; die Bestatter sollen ihren Job machen und nicht sinnlos ermitteln. Dabei sind die beiden längst mittendrin … Erst recht als sie herausfinden, dass der Tote Verbindungen zur russischen Mafia hatte.

Fisch Land Grab

, Edition M

Fisch Land Grab

Deine Meinung zu »Fisch Land Grab«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren