Die Verschwörung

  • Lübbe
  • Erschienen: Januar 2000
  • New York: Warner, 1999, Titel: 'Saving Faith', Seiten: 451, Originalsprache
  • Bergisch Gladbach: Lübbe, 2000, Seiten: 5, Übersetzt: Franziska Pigulla, Bemerkung: gekürzt
  • Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2002, Seiten: 478
  • Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2003, Seiten: 478
  • Bergisch Gladbach: Lübbe, 2007, Seiten: 447
Die Verschwörung
Die Verschwörung
Wertung wird geladen

In einem Bunker unterhalb von Washinton, D.C. trifft sich eine Gruppe von Männern, um eine junge Frau zum Tode zu verurteilen. Das Opfer ist Faith Lockhart, eine Lobbyistin, die aussagen will, was sie über Bestechungen in Washington weiß. Aus diesem Grund steht sie unter dem Schutz des FBI. Als beim Attentat auf Faith ihr Bewacher getötet wird, entkommt sie mit Hilfe des Privatdetektivs Lee Adams. Auf der gemeinsamen Flucht vor den Profi-Killern decken die beiden eine unglaubliche Verschwörung auf. Aber kann Faith ihrem Begleiter wirklich trauen?

Die Verschwörung

, Lübbe

Die Verschwörung

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Die Verschwörung«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren