Schwarzwälder Kirschmorde - Isabella und die Tote im Café

  • Lübbe
  • Erschienen: Januar 2021

- Zuckerbäckerin Isabella ermittelt 1

- Taschenbuch

- 317 Seiten

Schwarzwälder Kirschmorde - Isabella und die Tote im Café
Schwarzwälder Kirschmorde - Isabella und die Tote im Café
Wertung wird geladen

Isabella hat genug von der Großstadt! Kurzerhand übernimmt sie daher das Café ihrer verstorbenen Großmutter im Schwarzwald - nichtsahnend, dass vor Jahren eine Frau nach dem Genuss von Omas legendärer Schwarzwälder Kirschtorte verstarb. Aber die Dorfbewohner vergessen nicht so schnell. Wenn Isabellas Neustart in Zapfbach gelingen soll, muss sie das Rätsel um die tödliche Torte lösen. Doch ausgerechnet bei der Café-Eröffnung ereignet sich eine neue Katastrophe ...

Schwarzwälder Kirschmorde - Isabella und die Tote im Café

Jana Fallert, Lübbe

Schwarzwälder Kirschmorde - Isabella und die Tote im Café

Deine Meinung zu »Schwarzwälder Kirschmorde - Isabella und die Tote im Café«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren