Juno Browne und der Tote im Antiquitätenladen

  • HarperCollins
  • Erschienen: Juni 2021

- OT: Dead in Devon. A Juno Browne Mystery

- aus dem Englischen von Karin Dufner

- TB, 272 Seiten

- Bd. 1

Wertung wird geladen

Mord ist ein schmutziges Geschäft - vor allem, wenn man danach putzen muss ...

Juno Browne ist Reinigungskraft und Hundesitterin, da macht man in jedem Fall einiges mit. Doch als sie eines Morgens in den Antiquitätenladen ihres guten Bekannten kommt und diesen dort erschlagen vorfindet, hört der Spaß auf. Dass der schlitzohrige ältere Herr in nicht ganz saubere Geschäfte verwickelt war, wusste sie - aber wer würde ihn dafür gleich umbringen? Juno krempelt die Ärmel hoch und ermittelt auf eigene Faust. Doch bald schon muss sie sich selbst in Acht nehmen, denn Old Nick hat ihr den Laden vermacht - sehr zum Missfallen seiner Kinder. Schnell findet Juno sich zwischen den erzürnten Erben und der Antiquitäten-Mafia in einer äußerst misslichen Lage wieder ...

Juno Browne und der Tote im Antiquitätenladen

Stephanie Austin, HarperCollins

Juno Browne und der Tote im Antiquitätenladen

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Juno Browne und der Tote im Antiquitätenladen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren