Das Gift deiner Lügen

Erschienen: September 2020

Bibliographische Angaben

- TB, 368 Seiten

Couch-Wertung:

70°
Wertung wird geladen
Sabine Bongenberg
Die 'Desperate Housewives' und ein Todesfall

Buch-Rezension von Sabine Bongenberg Nov 2020

Es war ein tragischer, wenn auch ungewöhnlicher Todesfall, der den beschaulichen Vorort Severn Oaks nach einer rauschenden Halloween-Party erschütterte: Erica Spencer setzte sich in den Kopf, sternhagelvoll in ein Baumhaus zu klettern, stürzte bei dem Versuch ab und verstarb; offensichtlich handelte es sich um einen tragischen Unfall. Ob tatsächlich alle an die Version des Unfalls glaubten, sei dahingestellt - aber jetzt taucht nach rund einem Jahr ein regelmäßiger Podcast auf, der androht, alle Umstände um ihren Tod ans Licht zu bringen. Schnell macht der anonyme Sprecher klar, was er mit seinen Beiträgen bezweckt: Ericas Tod war kein Unfall, und der Mörder soll ans Licht geführt werden …

Düsteres Treiben in der Vorstadt

Jenny Blackhurst greift in ihrem neusten Krimi die Thematik des Alltags und des Miteinanders in einer beschaulichen englischen Vorstadt auf. Die hier lebenden Frauen reiben sich permanent zwischen mehreren Fronten auf, sei es der tägliche Broterweb, der Vorsitz im Eltern-Lehrer-Rat, die Vertretung im Schulbeirat, die Vorsitzende der Nachbarschaftswache und nicht zuletzt die perfekte Kuchenbäckerin für die Kindergeburtstage und die Schulpicknicks. Wer kann stellt der anderen dabei gerne ein Bein, behauptet, die liebevoll gebackenen Muffins stammen frisch aus dem Supermarkt und bringt nach Möglichkeit andere schnell in Misskredit, um seine eigene Position zu stärken. Es ist ein Heer von kleinen Gehässigkeiten, das hier aufbereitet wird.

In diese Welt der Vorstadtklischees platzt der Podcast mit einer angedrohten Aufklärung über den Tod der vermeintlich tadellosen Erica Spencer wie eine Bombe. Das warf bei mir allerdings alsbald die Frage auf, ob die möglicherweise als Vorbild dienende Wisteria Lane der Desperate Housewives vielmehr in die „Hysteria Lane“ umbenannt werden sollte. Da veröffentlicht also jemand einen Podcast mit Behauptungen, die jeglicher Grundlage entbehren und deren Wahrheitsgehalt grundsätzlich angezweifelt werden kann, und schon drehen alle am Rad. Verträge werden ohne besondere Gründe nicht verlängert, Begleitpersonen für Klassenfahrten urplötzlich umbesetzt und jeder mustert jeden besorgt, ob der nicht doch noch irgendwo ein Messer versteckt habe. Im Anschluss daran beginnt eine schuldbewusste Veröffentlichung von Taten oder Unterlassungen, die möglicherweise zum Tod der Nachbarin beitrugen. Manchmal erinnerte mich diese Konstellation an das Theaterstück Ein Inspektor kommt, wo allerdings eine tatsächliche Person Ermittlungen nach einem Todesfall erhob und schrittweise die schuldhaften Verstrickungen verschiedener Beteiligter an diesem Mord zu Tage legte. Die Verwicklungen in diesem Theaterstück sind tatsächlich sehr interessant, werden aber in vielen Verhören herausgekitzelt und basieren nicht wie hier auf reinen Unterstellungen.

Klatsch-und-Tratsch-Krimi

Das Gift deiner Lügen fängt die Eifersüchteleien, den Klatsch und das Konkurrenzdenken aus einer fest gefügten, gut situierten Vorortsiedlung interessant und teilweise witzig ein. Unklar ist aber, aus welchem Grund der Lübbe-Verlag den Titel „Psychothriller“ vergab. Nicht klar war mir auch, aus welchem Grund der dramatische deutsche Titel gewählt wurde - denn auch wenn alle beteiligten Personen mehr oder weniger ihre kleinen, großen, hässlichen oder einfach peinlichen Geheimnisse haben, so war für mich nicht ersichtlich, welche Lüge denn tatsächlich einen besonders tödlichen Inhalt haben sollte.

Fazit

Jenny Blackhurst hat einen unterhaltsamen Krimi über das Mit- oder Gegeneinander in der Vorstadt und die Konkurrenzkämpfe der „Latte-Machiato-Mütter“ verfasst. Einiges erschien dabei als an den Haaren herbeigezogen, anderes realistisch. Aber dieser recht harmlose Krimi, der das moderne „St. Mary Mead“ mit Klatsch und Tratsch unserer untadeligen Miss Marple wiedergeben könnte, verdient sicherlich nicht das Etikett „Psychothriller“.

Das Gift deiner Lügen

Das Gift deiner Lügen

Deine Meinung zu »Das Gift deiner Lügen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren