Ungesetzlich geschützt

Erschienen: Januar 1989

Bibliographische Angaben

  • London: Collins, 1986, Titel: 'Under Contract', Seiten: 208, Originalsprache
  • Frankfurt am Main; Berlin: Ullstein, 1989, Seiten: 206, Übersetzt: Christoph Hahn

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
1 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:75
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":1,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Shona Una hat es geschafft. Ihre erste Single ist auf Platz eins der Hitparade, die zweite unter den Top 20. Doch zu Beginn der großen Tournee wird der Popstar hysterisch. Und dies liegt nicht nur am Lampenfieber. Privatdetektivin Anna Lee, zum Schutz der Sängerin abgeordnet, findet rasch heraus, daß Shona Una ekelhafte Drohbriefe erhält. Und dann wird während eines Konzertes ihre Lieblingskatze in der Garderobe grausam getötet - eine letzte Warnung?

Ungesetzlich geschützt

Ungesetzlich geschützt

Deine Meinung zu »Ungesetzlich geschützt«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.