Der Strick um den Hals

Erschienen: Januar 1873

Bibliographische Angaben

  • Paris: Dentu, 1873, Titel: 'La corde au cou', Seiten: 489, Originalsprache
  • Stuttgart: Eduard Hallberger, 1875, Übersetzt: ?, Bemerkung: 4 Bände
  • Stuttgart: Goverts, 1968, Titel: 'Die tugendhafte Gräfin oder Der Strick um den Hals', Seiten: 542, Übersetzt: ?
  • München: dtv, 1970, Seiten: 541, Übersetzt: Helmut Fleskamp
  • Frankfurt am Main: Fischer, 1984, Seiten: 541, Übersetzt: ?
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1992, Seiten: 580, Übersetzt: ?
  • -: Projekt Gutenberg, 2016, Seiten: 460, Übersetzt: ?

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Das Schloss Valpinson bei Paris ist nach Mitternacht abgebrannt. Der Schlossherr liegt im Schlosshof, von zwei Schüssen lebensgefährlich getroffen, die Gräfin und ihre Kinder entkommen den Flammen mit Hilfe des schwachsinnigen Cocoleu. Dieser Cocoleu beschuldigt Jacques von Beaucoran vom Nachbargut der Täterschaft. Sämtliche Indizien deuten einhellig auf seine Schuld, sein Alibi ist fadenscheinig. Ins Gefängnis gesperrt, verweigert er jede weitere Aussage. Alles verschwört sich gegen ihn: die entfesselte Volkswut, parteiliches Vorurteil, ein ehrgeiziger Staatsanwalt, der mit diesem Prozess seine Karriere zu machen gedenkt. Er scheint verloren.

Der Strick um den Hals

Der Strick um den Hals

Deine Meinung zu »Der Strick um den Hals«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.