The Homesman - Es führt ein Weg zurück

Erschienen: Januar 1992

Bibliographische Angaben

  • New York: Weidenfeld & Nicolson, 1988, Titel: 'The homesman', Seiten: 239, Originalsprache
  • München: Goldmann, 1992, Titel: 'Es führt ein Weg zurück', Seiten: 281, Übersetzt: Kollektiv Druck-Reif
  • München: Heyne, 2015, Seiten: 365, Übersetzt: Kollektiv Druck-Reif
Wertung wird geladen

Amerika 1862 irgendwo in Missouri: Das Leben der Siedler ist unerträglich hart. In diesen dunklen Zeiten zerbrechen vier Frauen an Einsamkeit und Hunger. Man beschließt, sie in den Osten zurückzubringen, in ein besseres Leben. Die resolute Mary Bee Cuddy wird ausgewählt, um den Treck zu führen. Doch sie weiß, dass sie allein keine Chance hat, und muss sich auf die Unterstützung des Abenteurers Briggs verlassen. Entschlossen treten sie den gefahrvollen Weg an, der durch die Weiten der gnadenlosen Wildnis führt.

The Homesman - Es führt ein Weg zurück

The Homesman - Es führt ein Weg zurück

Deine Meinung zu »The Homesman - Es führt ein Weg zurück«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren