Der Feind

Erschienen: Januar 1980

Bibliographische Angaben

  • London: Collins, 1977, Titel: 'The enemy', Seiten: 322, Originalsprache
  • München: Blanvalet, 1980, Seiten: 397, Übersetzt: Rolf Palm
  • München: Heyne, 1983, Seiten: 396, Übersetzt: Rolf Palm
  • München: Goldmann, 1991, Seiten: 396, Übersetzt: Rolf Palm

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91°-100°
1 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:92
V:2
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":1,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":1,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Es fängt ganz harmlos an: Penny Ashton, eine Biologin, und Malcolm Jaggard, ein braver Finanzbeamter, verlieben sich ineinander. Da zerstört ein teuflisches Attentat auf Pennys Schwester, das eigentlich Penny selbst galt, das sorglose Idyll! Von nun an überschlagen sich die Ereignisse. George Ashton, Pennys Vater, verschwindet wenig später spurlos. Jaggard macht sich auf die Suche nach seinem zukünftigen Schwiegervater, doch alles scheint sich gegen ihn verschworen zu haben. Niemand will ihm helfen, im Gegenteil, von allen Seiten werden ihm Hindernisse in den Weg gelegt... Wer ist der unsichtbare Feind?

Der Feind

Der Feind

Deine Meinung zu »Der Feind«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR ist der unterhaltsame und kurzweilige Rätselspaß auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren