Auge um Auge

Erschienen: Januar 1964

Bibliographische Angaben

  • London: Robert Hale, 1953, Titel: 'I'll bury my dead', Seiten: 256, Originalsprache
  • Frankfurt am Main; Berlin: Ullstein, 1964, Seiten: 159, Übersetzt: Carl Bach
  • Frankfurt am Main; Berlin; Wien: Ullstein, 1975, Seiten: 159, Übersetzt: Carl Bach
Wertung wird geladen

Roy English hatte am Schreibtisch gesessen, als er starb. Nun lag sein Kopf in einer Blutlache auf der Platte, ein Arm hing reglos herunter, die Finger berührten fast den Boden. Einen Augenblick betrachtete Nick English nachdenklich die Leiche seines Bruders. Dann trat er näher, stieß dabei mit dem Schuh an den 38er Revolver direkt neben der Hand des Toten. Dennoch glaubt Nick nicht an Selbstmord, und die Polizei gibt ihm recht. Für sie ist Nick selbst der Mörder!

Auge um Auge

Auge um Auge

Deine Meinung zu »Auge um Auge«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren