Der Schatten

Erschienen: Januar 1936

Bibliographische Angaben

  • London: W. Collins, 1934, Titel: 'Calling all cars', Seiten: 254, Originalsprache
  • München: Goldmann, 1936, Seiten: 222, Übersetzt: Fritz von Bothmer
  • München: Goldmann, 1954, Seiten: 198, Übersetzt: Fritz von Bothmer

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Wohl mochten bebrillte Touristen am hellen Tage ungefährdet die zum Montmartre-Viertel gehörende Rue Bistre durchschreiten, aber falls sie es sich einfallen ließen, nach Einbruch der Dunkelheit dorthin zu gehen, konnten sie unliebsame Überraschungen erleben. Unweit des oberen Endes jener malerischen Gasse gab es kleines, unter dem Namen "Die braune Ratte" bekanntes Café. Es gehörte allerdings nicht zu den Sehenswürdigkeiten von Paris. Madame Roux, die behende, stets einen Schal tragende Wirtin, kannte die meisten ihrer Gäste persönlich. Die verschiedensten Leute gingen bei ihr ein und aus: Künstler und Handwerker, kleine Ladenbesitzer und solche, die nur geheimnisvoll waren. Natürlich erschienen zuweilen auch Fremde in der Braunen Ratte. Gerade jetzt saß da drüben in der Ecke einer, der den soundsovielten Kognac vor sich sehen hatte. Er trug ein Monokel und benahm sich höchst auffällig...

Der Schatten

Der Schatten

Deine Meinung zu »Der Schatten«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.