Der Unbekannte von Übersee

Erschienen: Januar 1922

Bibliographische Angaben

  • London; Melbourne: Ward, Lock & Co., 1922, Titel: 'The Middle of Things', Seiten: 312
  • Berlin-Schöneberg: Delta, 1930, Seiten: 237, Übersetzt: Ravi Ravendro
  • Berlin: Oestergaard, 1931, Seiten: 281, Übersetzt: Ravi Ravendro
  • Berlin: Aufwärts, 1936, Seiten: 94, Übersetzt: Ravi Ravendro
  • Goslar: Rappen, 1955, Seiten: 187, Übersetzt: ?
  • München: Lehning, 1957, Seiten: 66, Übersetzt: ?

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Wer ist der Tote, den Richard Viner bei einem abendlichen Spaziergang auffindet? Welches Geheimnis steckt hinter seiner Vergangenheit, die der Unbekannte aus Australien nach London mitbrachte? Stück für Stück fügt sich das geheimnisvolle Rätsel zusammen, in dem auch der Adel eine Rolle zu spielen scheint & und kann Viner die Unschuld eines Verdächtigen beweisen, der recht schnell von der Polizei verhaftet wurde? Dieser ist ein früherer Bekannter von Viner und behauptet steif und fest, den Unbekannten von Übersee nicht ermordet zu haben & das Motiv zur Tat enthüllt den Mörder!

Der Unbekannte von Übersee

Der Unbekannte von Übersee

Deine Meinung zu »Der Unbekannte von Übersee«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.