Mord an höchster Stelle

  • Goldmann
  • Erschienen: Januar 1983
  • New York: Arbor House, 1982, Titel: 'Murder at the Supreme Court', Seiten: 284, Originalsprache
  • München: Goldmann, 1983, Seiten: 233, Übersetzt: Mechtild Sandberg
Mord an höchster Stelle
Mord an höchster Stelle
Wertung wird geladen

Clarence Sutherland, gutaussehender Assistent des Obersten Bundesrichters in Washington, wird auf dem Sessel seines Chefs erschossen aufgefunden. Gerichtshof, FBI und die Polizei von Washington untersuchen das Verbrechen. Und sie nehmen jeden unter die Lupe - auch die neun Obersten Bundesrichter und ihren Vorsitzenden. Immerhin hatte sich der Ermordete hervorragend ausgekannt - beim Obersten Gerichtshof und in den Boudoirs.

Mord an höchster Stelle

Margaret Truman, Goldmann

Mord an höchster Stelle

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Mord an höchster Stelle«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren