Die falsche Geisel

Erscheint vsl.: Februar 2019

Bibliographische Angaben

  • New York: Quercus, 2017, Titel: 'The freedom broker', Seiten: 367, Originalsprache
  • München; Zürich: Piper, 2019, Seiten: 480, Übersetzt: Bärbel & Velten Arnold

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Seit ihr Bruder vor vielen Jahren an ihrer statt entführt wurde, quälen Thea Paris grauenhafte Schuldgefühle. Aus diesem Grund hat sie ihr Leben einer einzigen Aufgabe gewidmet: dem Befreien von Geiseln. Als Chefin der Sondereinheit für Entführungen hat sie schon unzähligen Menschen das Leben gerettet. Doch dann wird Theas schlimmster Albtraum wahr: Ihr Vater verschwindet spurlos. Für Thea und ihr Team beginnt eine rasante und gefährliche Suche nach dem einzigen Menschen, dem Thea noch vertraut. Doch ist dieses Vertrauen berechtigt?

Die falsche Geisel

Die falsche Geisel

Deine Meinung zu »Die falsche Geisel«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.