Spiel mit dem Fahrplan

Erschienen: Januar 1969

Bibliographische Angaben

  • Tokio: Kobunsha, 1958, Titel: 'Ten to sen', Seiten: 234, Originalsprache
  • Berlin: Volk und Welt, 1969, Seiten: 192, Übersetzt: Buccie Kim & Edith Shimomura
  • Frankfurt am Main: Fischer, 1987, Seiten: 141, Übersetzt: Buccie Kim & Edith Shimomura

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

An einem Wintermorgen wird am Strand der Insel Kyushu ein junges Paar aus Tokio tot aufgefunden. Offensichtlich ein Doppelselbstmord, der dem Mann als einziger Ausweg aus einer Bestechungsaffäre erschien. Merkwürdig ist nur, das er nach gemeinsamer Abfahrt in Tokio allein im Speisewagen saß und für seine Geliebte kein Hotelzimmer buchte. Waren die beiden wirklich Liebesleute? Der Kriminalist, der den abgeschlossenen Fall aufrollen will, stößt auf Tatsachen, die sich mit seinen Vermutungen nicht in Einklang bringen lassen.

Spiel mit dem Fahrplan

Spiel mit dem Fahrplan

Deine Meinung zu »Spiel mit dem Fahrplan«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.