Wall Street Blues

Erschienen: Januar 1992

Bibliographische Angaben

  • New York: Bantam, 1989, Titel: 'The Big Killing', Seiten: 258, Originalsprache
  • Düsseldorf; Wien: Econ, 1992, Seiten: 410, Übersetzt: Wolfdietrich Müller

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
1 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:81
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":1,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

In Kürze (Klappentext):

Mitten im Broker-Milieu der Wall Street sind Smith und Wetzon als Headhunterinnen auf der Jagd nach Spitzenleuten. Die Verabredung Wetzons mit einem Klienten nimmt eher ein ungewöhnliches Ende: Er wird ermordet, und sie bleibt mit seiner Aktentasche zurück, die mehr enthält, als ihr lieb ist: genügend Tabletten, um eine Apoteke zu eröffnen, eine besprochene Kassette, einen Revolver und einen Schlüssel, der offensichtlich zu einem Schließfach gehört. Doch zu welchem? Entschlossen machen sich Smith und Wetzon an die Aufklärung des Falles.

Wall Street Blues

Wall Street Blues

Deine Meinung zu »Wall Street Blues«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
11.11.2009 19:47:06
Maria-Luise

Nach langer Zeit habe ich die Smith /Wetzon -Serie wieder gelesen. Ich fand sie im Zeichen der Finanzkrise sehr spannend und aufschlußreich. Zwei Headhunterinnen werden in einen Mordfall verwickelt. Während Wetzon, eine ehemalige Tänzerin, für ihren knallharten Job viel Herz und Mitgefühl zeigt, ist Smith so eiskalt wie man in diesem Job sein muß. Sie versucht sogar diesen Mordfall finanziell für sich auszuschlachten und selbst ihre Partnerin in die Pfanne zu hauen. Wetzon schließt man sofort in ´s Herz.

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR ist der unterhaltsame und kurzweilige Rätselspaß auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren