Die Knochentänzerin

Erschienen: Januar 2015

Bibliographische Angaben

  • München: Knaur, 2015, Seiten: 566, Originalsprache
Wertung wird geladen

Cailun, deren Mutter Sinead bei der Geburt verstorben ist, wächst in einem einsamen Kloster auf den Inneren Hebriden auf. Als sie eines Nachts von den strengen Ordensschwestern zur Strafe in der Kapelle eingesperrt wird, begegnet ihr dort der Reliquienhändler William, der wertvolle Gebeine klauen möchte. Sie nutzt ihre Chance und flieht mit ihm von der Insel. Gemeinsam begeben sie sich auf die Suche nach Cailuns Vater, der sie einst zu ihrem Schutz im Kloster abgab - und natürlich nach Knochen, mit denen sie handeln können. Auf ihrer abenteuerlichen Reise gelangen die beiden über Loch Ness, Köln und Prag nach Venedig. Dabei geraten sie zwischen die Fronten eines erbitterten Machtkampfes um den Dogenpalast &

Die Knochentänzerin

Die Knochentänzerin

Deine Meinung zu »Die Knochentänzerin«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren