Feuerspur

Erschienen: Januar 2006

Bibliographische Angaben

  • München: Langen Müller, 2006, Seiten: 414, Originalsprache
  • Daun: TechniSat Digital, Radioropa, 2007, Seiten: 1, Übersetzt: Martin Sabel
Wertung wird geladen

Kaiser Barbarossa greift mit einem gewaltigen Heer die Stadt Crema an, Zufluchtsort für die Köhlerstochter Alina und den Bauernjungen Martin. Nach langer Flucht wollten sie hier in der Lombardei für sich und ihren kleinen Sohn ein neues Leben aufbauen. Doch plötzlich überschlagen sich die Ereignisse: In den Wirren der Schlacht wird ihr Kind entführt, von nun an begeben sich die jungen Eltern auf die verzweifelte Suche nach ihm. Dabei folgen sie einer flammenden Spur und kreuzen immer wieder schicksalhaft die Wege des Kaisers - bis er mit seiner Armee nach Jerusalem aufbricht.

Feuerspur

Feuerspur

Deine Meinung zu »Feuerspur«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren