Tödlicher Sog

  • Emons
  • Erschienen: Januar 2015
  • Köln: Emons, 2015, Seiten: 255, Originalsprache
Tödlicher Sog
Tödlicher Sog
Wertung wird geladen

Ein Journalist und dessen schwangere Frau werden brutal ermordet. Kriminalpolizist Bärtschi muss auf eigene Faust ermitteln, denn er hat einen schlimmen Verdacht: In den Reihen der Polizei hat sich ein Maulwurf eingenistet nur Journalist Cobb und Anna Galanti kann er vertrauen. Als eine weitere Leiche gefunden wird, lässt ihr Zustand nur eine Vermutung zu: Die georgische Mafia breitet ihr Netz über Schaffhausen aus. Doch zu spät erkennt Bärtschi, dass die drei längst in ihre Fänge geraten sind.

Tödlicher Sog

Walter Millns, Emons

Tödlicher Sog

Deine Meinung zu »Tödlicher Sog«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren