Mörderische Lüneburger Heide

  • Gmeiner
  • Erschienen: Januar 2015
  • Meßkirch: Gmeiner, 2015, Titel: 'Wer mordet schon in der Lüneburger Heide?', Seiten: 340, Originalsprache
  • Meßkirch: Gmeiner, 2017, Seiten: 340, Originalsprache
Wertung wird geladen

Ob Celle oder Schneverdingen, Bispingen oder Bad Bodenteich überall, wo die fahrende Putzfrau Gesine Schmitzmayer auftaucht, ist sie sofort in ein mörderisches Verbrechen verwickelt. Kein Wunder: Als weltgrößte Miss Marple-Verehrerin fließt kriminalistisches Gespür durch ihre Adern und so erlebt sie in 11 Kurzkrimis ein Abenteuer nach dem nächsten und liefert dem Leser ganz nebenbei 125 Freizeittipps für den Urlaub in der Lüneburger Heide.

Mörderische Lüneburger Heide

Kathrin & Kröger Hanke, Gmeiner

Mörderische Lüneburger Heide

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Mörderische Lüneburger Heide«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren