Ein sicheres Versteck

Erschienen: Januar 2000

Bibliographische Angaben

  • London: Headline, 1999, Titel: 'A Place of Safty', Seiten: 278, Originalsprache
  • München: Goldmann, 2000, Seiten: 360, Übersetzt: Ellen Schlootz

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
1 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:81
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":1,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Das ehemalige Pfarrhaus in Ferne Basset dient als Anlaufstelle für gestrandete Jugendliche - und wird zum Schauplatz von Mord und Erpressung. Nach einem Streit zwischen Ann Lawrence, die das Projekt finanziert, und deren Pfegetochter Carlotta verschwindet das Mädchen spurlos. Kurz darauf wird Charlie Leathers ermordet aufgefunden. Er war unsympathisch, aber mußte man ihn deshalb gleich umbringen? denkt sich Chief Inspector Barnaby und geht der Sache auf den Grund.

Ein sicheres Versteck

Ein sicheres Versteck

Deine Meinung zu »Ein sicheres Versteck«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.