Miss Marples Fälle

  • Scherz
  • Erschienen: Januar 2000
  • New York: Dodd, Mead & Company, 1985, Titel: 'Miss Marple. The Complete Short Stories', Seiten: 346, Originalsprache
  • Bern; München; Wien: Scherz, 2000, Seiten: 384
  • Frankfurt am Main: Fischer, 2006, Seiten: 382
Wertung wird geladen

Miss Marple beendet eine Reihe ungelöster Fälle - Fälle wie der des vergifteten Mannes und seiner letzten mysterösen Botschaft, der Blutspur, die verschwand, der Frau die kurz nach Abfassung ihres Testaments ermordet wird, des Spiritisten, der Tod ankündigt, eines tödlich verletzten Fremden in der Kirche, der Fall einer Weihnachtstragödie u.v.a.m.

Miss Marples Fälle

, Scherz

Miss Marples Fälle

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Miss Marples Fälle«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren