Onno Viets und das Schiff der baumelnden Seelen

  • Galiani
  • Erschienen: Januar 2015
  • Berlin: Galiani, 2015, Seiten: 321, Originalsprache
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 2016, Seiten: 321, Originalsprache
Wertung wird geladen

Onno Viets, wenig begabter Privatdetektiv und seit seinem letzten Fall an einer posttraumatischen Belastungsstörung leidend, wird von dem exzentrischen Künstler Donald Jochemsen für eine Mittelmeerkreuzfahrt gebucht. Der Mann hat sein Herz an eine junge Sängerin aus dem Kulturprogramm verloren, leidet aber zugleich unter diversen sozialen Störungen, eine Reise ohne Begleitung wäre undenkbar. Was die beiden auf dem Schiff erleben, schwankt zwischen Entspannung (Onno) und misanthropischen Schüben (Donald), bis etwas Erschütterndes geschieht, das der turbulenten Reise ein abruptes Ende und ganz andere Dinge in Gang setzt.

Onno Viets und das Schiff der baumelnden Seelen

Frank Schulz, Galiani

Onno Viets und das Schiff der baumelnden Seelen

Deine Meinung zu »Onno Viets und das Schiff der baumelnden Seelen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren