Der Verfluchte

Erschienen: Januar 2008

Bibliographische Angaben

  • -: Belacaua, 2001, Titel: 'El hechizo del rey', Seiten: 307, Originalsprache
  • Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2008, Seiten: 364, Übersetzt: Kirsten Brandt
Wertung wird geladen

Spanien, im 17. Jahrhundert: König Karl II., der letzte Habsburger-König, siecht dahin. Sein Ende naht, noch bevor ihm seine Gattin Maria Anna einen Thronfolger schenken kann. Der König lässt grausame exorzistische Rituale über sich ergehen  letzte, verzweifelte Versuche, seinen Leib von dem Fluch zu erlösen, der auf ihm zu liegen scheint. Doch ein wirksames Gegenmittel versprechen nur noch die berühmten Alchimisten aus Prag, führende Wissenschaftler ihrer Zeit. Ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Der Verfluchte

Der Verfluchte

Deine Meinung zu »Der Verfluchte«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren