Die Tresor-Falle

Erschienen: Januar 1974

Bibliographische Angaben

  • London: John Long, 1972, Titel: 'Call back to crime', Seiten: 184, Originalsprache
  • Bern; München; Wien: Scherz, 1974, Seiten: 142, Übersetzt: Edith Walter
  • Frankfurt am Main: Fischer, 2016, Seiten: 144

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Ein halbtotgeschlagener Gangster gehört für Inspektor Fusil und Constable Kerr beinahe zur täglichen Routine. Doch der neueste Fall ist anders, denn eine verdächtige Witterung steigt ihnen in die Nase.Tresorknacker Downring erweist sich als der Schläger, was ihnen höchst seltsam erscheint. Denn Downring ist schon lange zu einem ehrbaren Bürger geworden.Daß tatsächlich mit ihm etwas faul sein könnte, wird immer wahrscheinlicher, denn ein Tresor wird gesprengt, und die Sache riecht nach Downring.

Die Tresor-Falle

Die Tresor-Falle

Deine Meinung zu »Die Tresor-Falle«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.