Augenzeugen müssen blind sein

Erschienen: Januar 1968

Bibliographische Angaben

  • New York: Walker, 1967, Titel: 'Forget what you saw', Seiten: 183, Originalsprache
  • Bern; München; Wien: Scherz, 1968, Seiten: 155, Übersetzt: Frederik Ortmann & Juliane Alfredsson
  • Frankfurt am Main: Fischer, 2016, Seiten: 156

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Daß Harry Brissom zwar den Fahrer des Unfallwagens, nicht aber das Nummernschild identifizieren kann, spricht für seine Aufregung. Daß er sich auch durch massive Drohungen nicht von seiner Zeugenaussage abhalten läßt, spricht für seinen Gerechtigkeitssinn. Daß seine Braut Mary ihn im Stich läßt, spricht gegen sie. Daß die bezaubernde Penny trotz Verdächtigungen der Polizei nicht die Nerven verliert, spricht Bände.

Augenzeugen müssen blind sein

Augenzeugen müssen blind sein

Deine Meinung zu »Augenzeugen müssen blind sein«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.