Das Scherbengericht

Erschienen: Januar 1966

Bibliographische Angaben

  • London: John Long, 1964, Titel: 'Enquiries are continuing', Seiten: 182, Originalsprache
  • Bern; München; Wien: Scherz, 1966, Seiten: 183, Übersetzt: Bodo Baumann
  • Frankfurt am Main: Fischer, 2016, Seiten: 184

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

In einem Dorfweiher ertrinkt ein Kind; ein junges Mädchen wird im Wald von Starkley überfallen; bei einem Großbrand in einer Kleiderfabrik kommt ein Polizeibeamter ums Leben. Drei typische Fälle im harten, schonungslos nüchternen Alltag einer Mordkommission. Für Inspektor Kerry, der mit den Ermittlungen betraut wird, scheinen sie keine besonderen Probleme zu bieten. Aber dieser pflichtbewußte, tüchtige Beamte, der hinter Indizien und Spuren auch die menschliche Tragödie zu erkennen vermag, muß bald einsehen, wie schwer es ist, Recht und Wahrheit gegen Vorurteile, Lynchjustiz und offene Feindseligkeit eines neuen Vorgesetzten zu verteidigen.

Das Scherbengericht

Das Scherbengericht

Deine Meinung zu »Das Scherbengericht«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.