Der Kaffeehändler

Erschienen: Januar 2005

Bibliographische Angaben

  • London: Abacus, 2003, Titel: 'The coffee trader', Seiten: 388, Originalsprache
  • München: btb, 2005, Seiten: 477, Übersetzt: Almuth, Bemerkung: Carstens
  • München: Goldmann, 2007, Seiten: 477
Wertung wird geladen

Amsterdam im 17. Jahrhundert florierende Geschäftsstadt, Magnet für allerlei Menschen, die ihr Glück machen wollen. Miguel Lienzo, einst erfolgreicher Geschäftsmann, der durch Pech alles verloren hat, bekommt die Chance, in den Kaffeehandel einzusteigen, der bis jetzt noch in den Kinderschuhen steckt. Miguel wittert großes Geld. Doch er hat weder mit seinem Erzfeind Parido gerechnet, noch mit seinen Gefühlen für Hanna.

Der Kaffeehändler

Der Kaffeehändler

Deine Meinung zu »Der Kaffeehändler«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren