Krabbenkönig

Erschienen: Januar 2015

Bibliographische Angaben

  • Kassel: Prolibris, 2015, Seiten: 238, Originalsprache

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Alexander König ist seit Tagen nicht mehr in seinem Unternehmen Krabbenhus erschienen. Die Familie scheint ihn nicht zu vermissen, erst die Anzeige eines Firmenmitarbeiters ruft die Polizei auf den Plan.
Von dieser Aufregung bekommt Mats Flemming nichts mit. Er ist für Königs Krabbenhus unterwegs nach Marokko. Zwanzig Tonnen Krabben fährt er zum Pulen nach Tanger. Aber als er dort ankommt, erlebt er eine grausige Überraschung ...
Hauptkommissar Röverkamp und Kommissarin Marie Janssen begeben sich derweil auf die Suche nach Flemmings Chef. Sie begegnen einer wenig besorgten Ehefrau und einem schweigsamen Vater. Allmählich reift in ihnen der Verdacht, dass König vielleicht nicht Opfer, sondern Täter sein könnte. Dann stoßen sie auf eine Spur, die in die Vergangenheit weist, ins Cuxhaven der Neunzigerjahre.

Krabbenkönig

Krabbenkönig

Deine Meinung zu »Krabbenkönig«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

Film & Kino
Knives Out

Bestsellerautor Harlan Thrombey feiert mit seiner Großfamilie, der Haushälterin und seiner jungen, hochgeschätzten Pflegerin Marta Cabrera, seinen fünfundachtzigsten Geburtstag im eigenen luxuriösen Herrschaftshaus. Jeder der anwesenden Verwandten bekommt an diesem Abend eine gut gemeinte, aber existentiell bedrohliche Abfuhr mit auf den Weg. Der Beginn einer unruhigen Nacht, an deren Ende der Hausherr tot aufgefunden wird. Titel-Motiv: © MRC II Distribution Company L.P.

zur Film-Kritik