Lügenfalle

  • Knaur
  • Erschienen: Januar 2017
  • New York: Berkley, 2016, Titel: 'The twenty-three', Seiten: 453, Originalsprache
  • München: Knaur, 2017, Seiten: 528, Übersetzt: Silvia Visintini
Lügenfalle
Lügenfalle
Wertung wird geladen

Am Memorial-Day-Wochenende kommt es in Promise Falls zur Katastrophe: Hunderte Menschen müssen mit grippeähnlichen Symptomen ins Krankenhaus Dutzende sind bereits gestorben. Offenbar hat jemand das Trinkwasser vergiftet. Warum? Detective Barry Duckworth hat unterdessen noch ein ganz anderes Problem: Eine College-Studentin ist ermordet worden, und die Handschrift des Killers war zuvor bereits bei zwei weiteren rätselhaften Fällen zu erkennen. Der Täter konnte nicht gefasst werden. Dennoch ergeben die ganzen seltsamen Vorkommnisse während der letzten Wochen plötzlich einen Sinn.

Lügenfalle

Linwood Barclay, Knaur

Lügenfalle

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Lügenfalle«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren