Das Dunkel in dir

Erschienen: Januar 2016

Bibliographische Angaben

  • London: Century, 2014, Titel: 'Before you die', Originalsprache
  • München: Blanvalet, 2016, Seiten: 400, Übersetzt: Sabine Schilasky

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
1 x 1°-10°
B:7
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":1,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Sie wählen den Tod. Doch wollen sie wirklich sterben? Vor knapp zwei Jahren wurde das englische Dorf Radcote von einer Selbstmordserie heimgesucht. Gerade erst ist ein wenig Normalität in den Ort zurückgekehrt, da wird der Abschiedsbrief eines tödlich verunglückten jungen Mannes gefunden. Detective Inspector Lorraine Fisher wollte in Radcote eigentlich ein paar entspannte Wochen bei ihrer Schwester Jo verbringen. Doch als ein zweiter Junge sich das Leben nimmt und dann auch noch ihr Neffe Freddie verschwindet, weiß Lorraine, dass sie schnell herausfinden muss, ob es sich bei den Todesfällen womöglich doch um grausame Verbrechen handelt. Und sie muss Freddie finden, bevor es zu spät ist …

Das Dunkel in dir

Das Dunkel in dir

Deine Meinung zu »Das Dunkel in dir«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
25.01.2020 14:40:27
Hertha

Habe noch nie einen derzeit langweiligen Psychothriller gelesen. Hab mich fast bis zum Ende durchgequält, aber schließlich doch weggelegt - null Spannung und Überzeugungskraft
Darüber hinaus mieser schreibstil, gekünstelter Versuch durch Einflechtung einer Person mit Behinderung - alles flach. Wer bringt so ein Buch heraus!?

03.12.2016 12:34:05
anni

Ich hatte am Anfang des Buches
wirklich gedach tolles buch
das hat sich dann schnell geändert mega schlecht recheriert über das thema autismus -langweillig -tausend wiederholungen klische ohne ende-gähn
meine 9.95 hätte ich besser ausgeben können
wäre man bei den themen in die tiefe gegangen statt ständig das gleiche zu wiederholen -hätte es ein gutes buch werden können-auch sind die figuren sehr blass und das ende ist ohnen erklärung