Harte Hunde

Erschienen: Januar 2015

Bibliographische Angaben

  • München: Graf, 2015, Seiten: 269, Originalsprache
  • Berlin: List, 2016, Seiten: 269, Originalsprache

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
1 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:55
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":1,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Stefan Brandner, Hummels Polizeikollege in Niederbayern, erlebt seine Heimat neu: Seit in Grafenberg eine Biogasanlage steht, hat die Region einen Zankapfel mehr und einen passenden Ort, um unliebsame Gegner verschwinden zu lassen. Irgendwo im Niemandsland vor der tschechischen Grenze, da wohnen sie – die wilden Kerle: Stammtischbrüder mit aus Granit gemeißelten Gesichtszügen, Großbauern mit fetten Ranzen und kurzer Lebenserwartung, kleine Neonazis und ihre väterlichen Freunde, vom Landleben gezeichnete Discoqueens mit messerscharfen Mundwerken. Als im beschaulichen Grafenberg das neue Biogaskraftwerk explodiert und die zwei reichsten Bauern der Gegend tot im Wald liegen, wird Stefan Brandner, der Polizeibeamte der Gemeinde, aus dem Winterschlaf geweckt. Ehe er sichs versieht, steckt er mitten drin in einem trüben Sumpf aus Gewalt, Geldgier und politischen Interessen. Haben die Todesfälle etwas mit dem Nationalen Heimatbund zu tun? Oder gar mit dem tschechischen Bordellbesitzer, der große Pläne in der Region hat? Brandner erlebt nun seine geliebte Heimat Bayerwald von einer ganz anderen Seite: dunkel, brutal und geheimnisvoll. Aber auch mit einem gerüttelt Maß an morbidem Humor.

Harte Hunde

Harte Hunde

Deine Meinung zu »Harte Hunde«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.